Unsere Angebote

Allgemeine kinderärztliche Versorgung

  • Hausärztliche Grundversorgung für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre
  • Vorsorgeuntersuchungen ( U2 - U11 ) Jugendvorsorge ( J1 + J2 )
  • Jugendarbeitsschutzuntersuchung
  • Impfberatung, Schutzimpfungen für Ihre Kinder und Sie selbst
  • Entwicklungsneurologische Untersuchungen, Entwicklungsdiagnostik
  • Sehtest, Augen Screening mit dem Vision Screener plusoptiX S09
  • Hörtest
  • Allergiediagnostik und – beratung
  • Ernährungsberatung
  • Lungenfunktionsuntersuchung (Spirometrie)

Ultraschall-Diagnostik (2-D-Schnittbild, M-Mode, Farbdoppler, Duplexverfahren).

Im Rahmen der Vertragsärztlichen Versorgung besteht die Zulassung für eine umfassende sonografische Dianostik, die folgende Untersuchungen beinhalten kann:

  • Hüftsonografie im Rahmen der U3
  • Schädelsonografie
  • Schilddrüsendiagnostik
  • Hals und Speicheldrüsen
  • Ultraschall der Bauchorgane und des Brustkorbs
  • Echokardiografie (Herzultraschall)
  • Ultraschall-Diagnostik bei Schädelasymmetrie
  • Diagnostik zur Einschätzung des Risikos eines plötzlichen Kindstods
  • Uro-Genitalorgane
  • Muskel und Gelenke
  • Blutgefäße (Arterien und Venen)

Kinderkardiologie

  • Echokardiografie
  • 12-Kanal-EKG
  • Langzeit-EKG (Aufzeichnung mit kabellosem Mini-Recorder)
  • Belastung-EKG (Ergometrie mit Fahrrad)
  • Langzeit-Blutdruckmessung
  • Sportmedizinische Leistungsdiagnostik und -Bescheinigungen

Früh- und Neugeborene

  • Nachsorge Frühgeborener und ehemals kritisch kranker Neugeborener
  • Entwicklungsdiagnostik
  • Ernährungsberatung
  • Transcutane Bilirubinmessung bei Neugeborenen-Gelbsucht

Labor-Diagnostik

  • geplante Blutentnahmen (z.B. vor einer Operation) erfolgen täglich von 8-10.30 Uhr.
  • Die Ergebnisse von Laboruntersuchungen, die wir in der Praxis durchführen, können Sie sofort erfahren (beispielsweise bei einem akuten Infekt). Ansonsten werden sie umgehend telefonisch informiert, sobald Ergebnisse vorliegen.
  • Streptokokken-Schnelltest
  • Schnelltest auf RSV- (Respiratory Syncytial Virus) und Adenovirus-Infektionen